hydraulic cylinder | surface finishing | structural hydraulic engineering equipment | hydraulic components

EIN UNTERNEHMEN AUF ERFOLGSKURS

 

Die kleine Unternehmenschronik der

Gilbert & Schmalriede GmbH

 

1982

 

Gründung des Galvanisierungsbetriebes Wilhelm Pentz GmbH durch Dipl.-Ing. Udo Schmalriede in Oldenburg, Mitarbeitzahl: 3

 

1984

 

Expansion des Unternehmens und Verlegung des Firmensitzes nach Ganderkesee durch Kauf der Firma Grahlmann & Co.KG, Spezialisierung auf das Schleifen und Hartverchromen von Walzen, Wellen und Rohren.

 

1989

 

Erweiterung der Produktion im Bereich Maschinenbau und Umfirmierung durch Kauf der Hydraulik & Sondermaschinen GmbH Harry Gielnik in Ganderkesee (Schwerpunkt: Konstruktion und Fertigung von Hydraulikzylindern und Sondermaschinen mit eigenem Maschinenpark).

 

1990

 

Bau einer Produktionshalle für den neuen Bereich Maschinenbau.

 

 

 

 

 

Ab 1991

 

Abwicklung von Aufträgen im Bereich Maschinenbau in Kooperation mit der Walter Finger GmbH (Hydraulik, Pneumatik) in Ganderkesee, Geschäftsführer Herr Jörg Gilbert.

 

1995

 

Einstieg in den Schiffsausrüstungsbereich (Schwerpunkt: Megayachten) durch Konstruktion und Fertigung von hydraulisch-elektrisch gesteuerten Krananlagen und Personenaussetzvorrichtungen; Aufstockung der Konstruktionsabteilung.

 

1998

 

Umfirmierung in Gilbert & Schmalriede GmbH

 

 

 

 

 

2002

 

Als Reaktion auf die steigende Nachfrage im Bereich Schiffsausrüstung wird die Firma mbm Anlagenbau in Bremen-Huchting gekauft und somit der Maschinenpark, die Produktionsfläche und das Produktions-spektrum noch mal erweitert. Die Kunden der mbm Anlagenbau GmbH werden weiterhin im Bereich Maschinenbau-Lohnfertigung bedient.

 

Für die sich mittlerweile herauskristallisierten Hauptgeschäftsbereiche Oberflächentechnik, Schiffsaus-rüstung und Stahlwasserbau (Fertigung von Hydraulikzylindern und -aggregaten inkl. Steuerungstechnik) werden drei zusätzliche Vertriebstechniker eingestellt.

 

Bremen wird zum Hauptstandort, der Bereich Oberflächentechnik bleibt als Zweigstelle in Ganderkesee erhalten.

 

2004

 

Der Geschäftsbereich Oberflächentechnik entwickelte mehrere Spezialbeschichtungsverfahren und lässt diese patentieren. Im selben Jahr wird dieser Bereich nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.

 

2015

 

Mittlerweile tragen insgesamt 90 Mitarbeiter zum Erfolg des Unternehmens bei.

 

Im Laufe der Jahre hat sich durch den stetigen Anstieg der auf Schiffen befindlichen Gilbert & Schmalriede-Anlagen ein neues Geschäftsfeld im Bereich Service entwickelt, in dem unsere Servicetechniker weltweit im Einsatz sind.

 

Gilbert & Schmalriede GmbH & Co. KG | Friedrich-Kocks-Str. 3 | 28197 Bremen (Germany)

Tel.  +49 (0)4 21 59 659-0  | Fax: +49 (0)4 21 59 659-222 | info@gilbert-schmalriede.de | www.gilbert-schmalriede.de

Impressum | webmaster